Babygruppe Eichhörnchen

In der Babygruppe Eichhörnchen werden durchschnittlich 8 Plätze für Kinder im Alter von 3 Monaten bis ca. 2 Jahren angeboten.

In den ersten beiden Lebensjahren haben die Kinder oft ein grosses Bedürfnis nach Ruhe und individuellen Tagesrhythmen, weshalb die Gruppe Eichhörnchen über Babyhängematten verfügt und auf individuelle Essenszeiten eingeht. Zudem sind in diesem Alter die Bewegungs- und Sinnesentwicklung zentral, welche durch die offene Raumgestaltung angeregt werden. In der Entwicklung der ersten zwei Lebensjahre ist die Beziehung zum Kind von grosser Bedeutung. Die Erziehenden vermitteln dem Kind deshalb Sicherheit, Wärme und Geborgenheit, indem sie sie eine ruhige, aufmerksame und abwartende Haltung einnehmen.